Gottesdienste aktuell

Aufgrund der aktuellen Lage finden in unserer Gemeinde bis mindestens zum 19.04.2020 keine Gottesdienste statt.
(Stand 17.3.2020)
Damit leisten wir den Weisungen des NRW-Ministeriums und der Bundesregierung Folge und tragen - wohl wissend um die Tragweite dieser Entscheidung - zur Bekämpfung der Corona-Epidemie bei.

Unser Gottesdienstangebot

Predigt- und Abendmahlgottesdienst

Diese Gottesdienste haben die altbekannte traditionelle Form. Es wird gesungen, gebetet und in der Predigt ein biblischer Text für uns Menschen heute ausgelegt. Mal wird dieser Gottesdienst mit und mal ohne Abendmahl, ebenfalls in der traditionellen Weise, gefeiert.

Taufgottesdienst

Wir bieten nun einen reinen Taufgottesdienst an. Er findet jeden 1. Samstag im Monat um 15.00 Uhr in der Auferstehungskirche statt. Nach Möglichkeit sollen alle Taufen in diesem Gottesdienst stattfinden. Weiterhin sind aber auf besonderen Wunsch an anderen Terminen und Orten Taufen in unseren Gottesdiensten möglich. Sprechen Sie bitte mit Ihrer zuständigen Pfarrerin oder ihrem Pfarrer.

Familiengottesdienst

Regelmäßige Familiengottesdienste mit unseren Kitas oder Konfirmanden werden mindestens ein Mal pro Monat gefeiert. Die Kinder gestalten den Gottesdienst in vielfältiger Weise mit. Deshalb sind diese Gottesdienste kürzer und in einer kindgerechten Sprache gehalten. Sie finden wechselnd in allen Kirchen statt.

Musikalischer Gottesdienst

Hier kommt die lebendige Kirchenmusik unserer Gemeinde zum Ausdruck. Die Chöre, eine Band, eine Gitarrengruppe, Kinderchöre und vier KirchenmusikerInnen bringen ihre vielfältigen Begabungen ein. Sie werden wechselnd in allen Kirchen gefeiert.

Meditativer Gottesdienst

Sehnen Sie sich nach einem Ort, an dem sie zur Ruhe kommen können? An jedem 2. Sonntag um 18.00 Uhr sind Sie herzlich eingeladen zu einem meditativen Gottesdienst mit klassischer Musik, Taizé-Gesängen und modernen christlichen Liedern. Zum Thema des Gottesdienstes werden Texte und Gebete verschiedener Autoren gelesen, und es wird eine Zeit des Schweigens geben.

Mahlgemeinschaft „Auftanken“

In diesem Gottesdienst feiern wir das Abendmahl, wie Jesus es tat – mit einem Essen. Alle sitzen an Tischen, und nach Gebet, Lesung und geistlichem Impuls wird miteinander gegessen. Abendmahl eben – deshalb findet der Gottesdienst auch jeden 3. Sonntag im Monat um 18.00 Uhr im Katharina-Luther-Centrum statt. Nach dem Essen endet der Gottesdienst mit gemeinsamem Gebet und Segen.

Offene Kirche

In der Zeit von 10:30 Uhr bis 12:00 Uhr ist die Auferstehungskirche geöffnet. Bei leiser Musik können Sie sich solange wie sie wollen in der Kirche aufhalten. Vielleicht zünden Sie eine Kerze an oder sprechen in der Stille ein Gebet oder genießen einfach nur die Ruhe.

Gemeindebüro

Südgeist 24
59075 Hamm
Tel.: 02381 / 71383
Fax: 02381 / 70011

Kontakt

Einkaufshilfe für Menschen in Quarantäne/ Risikogruppe
 Einkaufshelden

Katholische und Evangelische Kirchengemeinde kooperieren hier mit

Altengerechte Quartiersentwicklung
Caritasverband Hamm e. V.
Ulrike John
Telefon: 02381 144140
Mobil: 0172 1409127
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Auch, wenn Sie ehrenamtlich helfen wollen, können Sie sich bei Frau John melden.


Gemeindebrief »Kuck mal«

Logo Kuckmal


Telefonseelsorge-logo

0800/111 0 111
0800/111 0 222
 
Tageslosung von Donnerstag, 04. Juni 2020
David sprach zu Goliat: Du kommst zu mir mit Schwert, Spieß und Sichelschwert, ich aber komme zu dir im Namen des HERRN Zebaoth.
So steht nun fest, umgürtet an euren Lenden mit Wahrheit und angetan mit dem Panzer der Gerechtigkeit und beschuht an den Füßen, bereit für das Evangelium des Friedens.
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung