Evangelische Kirchengemeinde Bockum-HövelWillkommen bei der Ev. Kirchengemeinde Bockum-Hövel

Wir heißen Sie herzlich auf unserer Internetseite willkommen und grüßen Sie mit der Jahreslosung 2021:

"Jesus Christus spricht: Seid barmherzig, wie auch euer Vater barmherzig ist!"

(Lukas 6,36)

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass aufgrund der Corona-Krise das Gemeindebüro grundsätzlich für den Publikumsverkehr geschlossen ist.

Sie erreichen Frau Bettina Janicki im Gemeindebüro telefonisch unter Tel. 71383
bzw. per mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Weiterhin noch keine Präsenz-Gottesdienste

Mit Blick auf die dynamische Entwicklung der Corona-Pandemie empfiehlt die Evangelische Kirche von Westfalen ihren Gemeinden zunächst bis zum 31.01.2021 auf alle Präsenzgottesdienste zu verzichten. Das Presbyterium der Evangelischen Kirchengemeinde Bockum-Hövel folgt dieser dringlichen Empfehlung schweren Herzens. Wir halten es angesichts der gegenwärtigen und deutlich veränderten Lage – trotz unserer bewährten Schutzkonzepte – für ein Gebot der Vernunft, auf Versammlungen von Menschen weiterhin zu verzichten, um Menschen nicht zu gefährden.

In herzlicher Verbundenheit

Das Presbyterium der Evangelischen Kirchengemeinde Bockum-Hövel

 

Keine Gottesdienste an Heiligabend

Mit Blick auf die dynamische Entwicklung der Corona-Pandemie empfiehlt die Evangelische Kirche von Westfalen ihren Gemeinden ab sofort und über die Weihnachtsfeiertage - voraussichtlich - bis zum 10.01.2021 auf alle Präsenzgottesdienste zu verzichten. Das Presbyterium unserer Gemeinde folgt dieser Empfehlung schweren Herzens. Das heißt, dass auch unsere Gottesdienste am Heiligen Abend entfallen. Trotz sehr gut durchdachter Hygiene- und Schutzkonzepte und arbeitsintensiver Vorbereitungen haben wir uns zu diesem Schritt durchgerungen, um die Sicherheit und die Gesundheit unserer Gemeindeglieder nicht zu gefährden.

Die Offenbarung Gottes in Schwachheit und Verwundbarkeit verpflichtet uns zur Solidarität mit den Schwachen unserer Zeit. Darum verzichten wir in diesem Jahr auf größere Versammlungen von Menschen, um etwaige Infektionsrisiken wirklich auszuschließen. Das Wunder der Weihnacht spendet Trost und erfüllt uns zugleich mit tiefer Dankbarkeit. Schon deshalb werden unsere Kirchen am 24.12. in der Zeit von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr als Orte der Stille und des Gebetes geöffnet bleiben. Zudem wird es möglich sein, das Friedenslicht von Bethlehem zu empfangen. (Wir bitten Sie, dazu nach Möglichkeit eine Laterne oder ein Windlicht zur Kirche mitzubringen)

Wir wünschen Ihnen ein gesegnetes und friedvolles Weihnachtsfest

In herzlicher Verbundenheit

Ihre Evangelische Kirchengemeinde Bockum-Hövel

(Eine kurze Stellungnahme zur unterschiedlichen Vorgehensweise der römisch-katholischen und evangelischen Kirche bezüglich der Weihnachtsgottesdienste finden Sie hier:)

 

Wh GoDi2020

 

 

Krippenspiel Auferstehungkirche:

Krippenspiel KLC

Gedanken zur 'heiligen' Nacht

Gemeindebüro

Südgeist 24
59075 Hamm
Tel.: 02381 / 71383
Fax: 02381 / 70011

Kontakt


 fileadmin mediapool downloads gemeinde kollekten2020 Brot fuer die Welt 200x600


Gemeindebrief »Kuck mal«

Logo Kuckmal


Telefonseelsorge-logo

0800/111 0 111
0800/111 0 222
 
Tageslosung von Samstag, 16. Januar 2021
Der HERR behütet dich; der HERR ist dein Schatten über deiner rechten Hand, dass dich des Tages die Sonne nicht steche noch der Mond des Nachts.
Jesus betet: Ich bitte dich nicht, dass du sie aus der Welt nimmst, sondern dass du sie bewahrst vor dem Bösen.
Cachefile erstellt
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung