Der Männerdienst der Ev. KIrchengemeinde Bockum-Hövel hat Satzungsgemäß in der ausserordentlichen MItgliederversammlung am 12.03.2020 seine Auflösug beschlossen. Zu Liquidatoren wurden durch die Versammlung bestellt:

Frau Dr. Heidelis Vogt
Herr Pfarrer Markus Riedler
Herr Dietmar Winterstein
 

 

Der Förderverein  hat als Ziel, das Katharina-Luther-Centrum durch Finanzhilfen sowohl bei Veranstaltungen, Aktivitäten
als auch bei Ausstattung, Instandhaltung, Renovierung und Erweiterung zu unterstützen.

Unsere Treffen finden nach Verabredung statt.

Ansprechpartner ist Jürgen Brackmann den man über das Gemeindebüro erreichen kann.

Unsere Satzung finden Sie hier:

Satzung Förderverein Katharina-Luther-Centrum

Hier finden Sie Bilder von Gelegenheiten wo der Förderverein bereits helfen und unterstützen konnte:

Kreuze die wir unseren Konfirmanden am Tage ihrer Konfirmation übergeben,

Bestuhlung des Kirchen und Gemeinderaumes

Ausschmückung des Kirchraumes

Einrichtung der Küche

Austattung der Küche

Errichtung eines Glockenturmes

Wenn Sie uns aktiv dabei unterstützen möchten finden Sie hier die Beitrittserklärung
mit nur 12,00€ im Jahr als Mindestbeitrag können Sie schon dabei sein.

Die Erklärung bitte ausgefüllt und unterschrieben im Gemeindebüro abgeben.

 

 

 

 

Gruppen und Kreise

In unserer Kirchengemeinde gibt es die unterschiedlichsten Gruppen und Kreise.

Frauen und Männer

Frauengruppe Kreuzkirche
Hammer Str. 140 (Kreuzkirche), Pfr.in Rebekka Klein, Tel.: 02381-788620
 
Katharinas Frauen Katharina-Luther Centrum
Südgeist 24 (KLC), Pfr.in Elke Daasch, Tel: 02381-77668
 
Uphofstr. 36 (Auferstehungskirche), Erika Zilske, Tel.: 02381 72000
Mi., 14-tägig, 15.00-17.00 Uhr
 
Aufgelöst
 
Bastelkreis Uphof
Uphofstr. 36 (Auferstehungskirche), Erika Zilske, Tel.: 02381 72000
 
Hardangergruppe
Südgeist 24 (KLC),
 
Nähgruppe
Südgeist 24 (KLC),
 
Blaudruck
Südgeist 24 (KLC),
 
Seniorentanzkreis Auferstehungskirche
Uphofstr. 36 (Auferstehungskirche), Margit Schmidt, Tel.: 02381-2796821
Mo. 10.00-12.00 Uhr; Fr. 14.00-16.00 Uhr
 
Tauschring »Knöpfe statt Knete«
Mehrgenerationenhaus, Feidikstr. 27, Barbara Bredel-Witt, Tel.: 02591-5077417
15. eines Monats, 19.00-21.00 Uhr
 

Kirchenmusik

Chor Crescendo
Hammer Str. 140 (Kreuzkirche)
 
Chor DaCapo
Südgeist 24 (KLC), Christa Rebeck, Tel.: 0178-2 17 62 04
 
Chor am Uphof
Uphofstr. 36 (Auferstehungskirche), Franz Josef Kistner, Tel.: 489 482
 
Stimmbildung für Kinder (nach Absprache)
Südgeist 24 (KLC),
Christa Rebeck, Tel.: 02382 7789288
 
Band Saitenweise
Südgeist 24 (KLC),
 
Gitarrengruppe
Südgeist 24 (KLC),
 

Kleidermärkte

Kinderkleidermarkt im KLC
Südgeist 24 (KLC),
 
Kinderkleidermarkt Uphof
Uphofstr. 36 (Auferstehungskirche), Tanja Schröter, Tel.: 02381-9 04 44 44
Jeden 1. Do. im März, Juni, September und November, 14.30 Uhr-16.00 Uhr
 
Damenkleidermarkt
Uphofstr. 36 (Auferstehungskirche), Marina Weber, Tel.: 02381-788055
Frühjahr und Herbst, nach Absprache
 

Dialog der Konfessionen und Religionen

Christlich-Islamischer-Gesprächskreis
Nach Absprache, Rolf Öhlmann
 
Ökumenischer Arbeitskreis
Nach Absprache
 

Fördervereine

Förderverein Kreuzkirche
Treffen nach Absprache
 
Treffen nach Absprache, Jürgen Brackmann, Kontakt über das Gemeindebüro Tel.: 02381-71383

Förderverein Uphof,
Treffen nach Absprache, Rainer Jesse, Kontakt über das Gemeindebüro Tel.: 02381-71383

Seelsorge

Krankenhausbesuchskreis
Uphofstr. 36 (Auferstehungskirche), Pfr.in Dorothea Wahle-Beer, Tel.: Gemeindebüro 02381-71383
nach Absprache
 
Geburtstagsbesuchskreis
Uphofstr. 36 (Auferstehungskirche), Gertrud Feige, Tel.: 02389-538850
nach Absprache
 
Besuchskreis für Seniorinnen und Senioren
Haus der Begegnung, Friedr.-Ebert.-Str., Karin Berheide, Tel.: 176734
1x monatlich dienstags
 

Spaghetti-Club

Spaghetti-Club
Pfr.in Elke Daasch, Tel: 02381-77668

Frauenhilfe Uphof

Die Frauenhilfe Uphof trifft sich regelmäßig 14-tägig in den Gemeinderäumen der Auferstehungskirche, Uphofstr. 36.

Interessierte Frauen sind herzlich eingeladen.

Kontakt: Erika Zilske, Tel.: 02381 72000

Das Programm für das Jahr 2016 finden sie hier.

Neustart der Gottesdienste

Auch die Evangelische Kirchengemeinde Bockum-Hövel beginnt am kommenden Sonntag, 10. Mai 2020 wieder mit Gottesdiensten.

Die Kirchengemeinde ist sich dabei ihrer Verantwortung bewusst und hat ein Schutzkonzept entwickelt, das sorgfältig angewendet wird; denn von der Gemeinschaft im Gottesdienst soll Stärkung ausgehen und keine neue Ansteckungsgefahr.

Entsprechend behutsam ist die Evangelische Kirche von Westfalen vorgegangen: maßgeblich sind die Eckpunkte der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), die mit dem Robert-Koch-Institut abgestimmt wurden. Neben den notwendigen Abstands- und Hygienemaßnahmen werden die Gottesdienstbesucher gebeten, einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen.

Vieles, was nun in den Kirchen praktiziert wird, ist ungewohnt, manches wird sich seltsam und fremd anfühlen. Doch wir sind zuversichtlich, dass wir auch unter diesen besonderen Bedingungen fröhlich und nachdenklich zusammenkommen können, um Trost und Stärke zu empfangen, um Gott zu loben und ihm zu danken.

Und so laden wir am Sonntag, 10. Mai zu folgenden Gottesdiensten ein:

9.30 Uhr in der Auferstehungskirche

10.45 Uhr im Katharina-Luther-Centrum

18.00 Uhr in der Kreuz-Kirche.

Des weiteren  wird geplant, in der nächsten Zeit Gottesdienste im Freien zu feiern, wozu die Jahreszeit jetzt ja einlädt.

Wie geht es weiter?

(Stand 24.04.2020)

Nachdem die Bundeskanzlerin zusammen mit den Regierungschefinnen und Regierungschefs der Länder am 15. April einen Beschluss zum sanften Ausstieg aus dem Shutdown gefasst hat, stellt sich auch kirchlicherseits die Frage: Wie geht es weiter mit Gottesdiensten und anderen Veranstaltungen?

Wir bitten hier noch um etwas Geduld!

Als Gemeinde gilt es gewissenhaft zu prüfen, ob, wie und wann von uns die Bedingungen und Hygienestandards erfüllt werden können, die im Moment geboten sind.

Wir werden Sie hoffentlich bald hier informieren können.

 

landeskirchliche Informationen zur Corona-Situation

 

Aufgrund der aktuellen Lage finden in unserer Gemeinde bis mindestens zum 19.04.2020 keine Gottesdienste statt.

(Stand 17.3.2020)

Damit leisten wir den Weisungen des NRW-Ministeriums und der Bundesregierung Folge und tragen - wohl wissend um die Tragweite dieser Entscheidung - zur Bekämpfung der Corona-Epidemie bei.

 

Gemeindebüro

Südgeist 24
59075 Hamm
Tel.: 02381 / 71383
Fax: 02381 / 70011

Kontakt

Einkaufshilfe für Menschen in Quarantäne/ Risikogruppe
 Einkaufshelden

Katholische und Evangelische Kirchengemeinde kooperieren hier mit

Altengerechte Quartiersentwicklung
Caritasverband Hamm e. V.
Ulrike John
Telefon: 02381 144140
Mobil: 0172 1409127
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Auch, wenn Sie ehrenamtlich helfen wollen, können Sie sich bei Frau John melden.


Gemeindebrief »Kuck mal«

Logo Kuckmal


Telefonseelsorge-logo

0800/111 0 111
0800/111 0 222
 
Tageslosung von Mittwoch, 21. Oktober 2020
Ein Engel rührte Elia an und sprach zu ihm: Steh auf und iss! Und er stand auf und aß und trank und ging durch die Kraft der Speise vierzig Tage und vierzig Nächte bis zum Berg Gottes.
Wir haben diesen Schatz in irdenen Gefäßen, auf dass die überschwängliche Kraft von Gott sei und nicht von uns.
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung